Beratungsangebot

Bewerberzentrierte Personalauswahlprozesse haben das Ziel,

  • dass Bewerber*innen vor der Bewerbung den richtigen Eindruck von Unternehmen und Job erhalten und fundiert entscheiden können, ob sie sich bewerben möchten (realistische Tätigkeitsvorschau)
  • dass Bewerber*innen im Bewerbungsprozess ein positives Bild von Ihrem Unternehmen gewinnen (aufs Wesentliche fokussierter, schneller und transparenter Prozess)
  • dass Ihr Unternehmen unter den Bewerber*innen mit modernen und wissenschaftlich fundierten Methoden den passenden oder die passende auswählt (Eignungsdiagnostik)

Meine Beratungsleistung umfasst

  • die Erstellung eines Anforderungsprofils
  • die Abbildung dieses Anforderungsprofils in Instrumenten zur Personalauswahl (Bewerbermanagement-System, Online Assessment, Interview oder Assessment Center) und
  • die Schulung der Beteiligten in den jeweiligen Instrumenten

und je nach Bedarf

  • die Erstellung einer realistischen Tätigkeitsvorschau
  • die Beratung zur Auswahl und Einführung einer Bewerbermanagement-Software, welche den Bewerbungsprozess sinnvoll abbildet.

Mitarbeiterzentrierte Personalentwicklung hat das Ziel,

  • dass Mitarbeiter*innen Stärken und Entwicklungsbedarf bezüglich ihrer digitalen und agilen Kompetenzen kennen und sie gezielt entwickeln können (Messung und Entwicklung digitaler und agiler Kompetenzen)
  • dass Mitarbeiter*innen in der schnellen digitalen Welt psychisch gesund bleiben (Meditations- und Achtsamkeitstraining)

Meine Beratungsleistung in Bezug auf digitale und agile Kompetenzen umfasst

  • die Messung digitaler oder agiler Kompetenzen mittels Online Assessment und / oder Interview
  • die Ableitung von Entwicklungsempfehlungen

Meine Beratungsleistung in Bezug auf psychische Gesundheit umfasst

  • die Durchführung eines achtwöchigen Meditations- und Achtsamkeitstrainings im Unternehmen
  • die Evaluation des Trainings unmittelbar danach und nach einem längeren Zeitraum.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Katharina Lochner